Trampolin­turnen

Hochschulsport Karlsruhe

Trampolin allgemein

Der kleine Traum vom Fliegen, bei uns geht er in Erfüllung. Jeder stand bestimmt schon mal irgendwo auf einem kleinen Trampolin und hat den Boden unter den Füßen verloren. Und da kam dieses schleichende Gefühl auf "Geht da noch mehr?" - Dazu von uns ein klares "JA!" Im Gegensatz zu den kleinen Trampolinchen, die in dem ein oder anderen Hintergarten versteckt sind, oder solchen, die man auf Jahrmärkten sieht, gibt es Trampolinturnen sogar als Wettkampfsport auf richtig großen Geräten, die einen gleich nochmal ein Stückchen höher werfen. Über Adrenalin muss man wahrscheinlich kein Wort mehr verlieren ;-) Lust bekommen? Dann schaut einfach mal vorbei!

Wer sind wir?

Wir sind eine mittelgroße Truppe sprungwütiger Studenten (und alter Säcke ;-)) aus den verschiedensten Fachrichtungen. Das Können bei uns variiert in alle Breiten: Obwohl die Mehrheit der Gelbfüßler eigentlich erst mit Beginn des Studiums auf das Trampolin gestoßen ist, reicht das Können vom blutigen Anfänger zu wirklich guten Springern. Natürlich sind auch die üblichen - aber recht wenigen - (ehemaligen) Vereinsspringer mit von der Partie. Wer hier bei uns anfängt hat also in der Regel kaum Vorkenntnisse und trotzdem kommt man am Anfang erfahrungsgemäß recht schnell voran. Und wer einmal Blut geleckt hat, der hört so schnell nicht mehr auf!

Gelbe Füße?

Tja, das ist so eine Sache! Die Badischen Gelben Füße besitzen einen weitreichenden historischen Hintergrund, den wir hier jetzt nicht weiter erläutern werden (weil wir ihn selbst nicht wissen?!?). Bei den Karlsruher Trampolinern wurde jedoch diese Geschichte fortgeführt, indem wir traditionell in Gelben Socken Wettkämpfe bestreiten und sonstige Auftritte bewältigen. (Man munkelt, dass die Freiburger neuerdings mit Roten Socken springen ;-))

Und so entsteht ein Trainerbild

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4